Mediation


Wie funktioniert ein Mediationsprozess?

Der Mediator initiiert die Kommunikation zwischen den verschiedenen Parteien, überwacht die Diskussionen und überwacht den Konsultationsprozess. Er oder sie leitet nicht im Sinne von Lösungsansätzen oder Ratschlägen. Die Parteien selbst machen das. Lösungen, die gefunden wurden, funktionieren normalerweise besser als Lösungen, die von anderen vorgeschlagen werden. Am Ende des Mediationsprozesses zeichnet der Mediator die erzielten Lösungen in einer "Vergleichsvereinbarung" auf.

Am ende des Mediationsprozesses zeichnet der Mediator die erzielten Lösungen in einer "Vergleichsvereinbarung" auf.

Mediationsergebnisse

Untersuchungen zeigen, dass Mediation der effektivste und schnellste Weg ist, einen Konflikt zu lösen. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen für Mediation, wenn sie in einen Konflikt geraten. Durch Mediation sparen die Parteien Geld, Zeit und Stress.

Maritime Mediation

Die maritime Welt hat Ihre eigene Sprache und Sitten. Der maritime Vermittler steht im Zentrum dieser Welt und hat sich seine Sporen verdient. Er oder sie kennt die "Do's & Don'ts" der Branche und weiß im Detail, was los ist. Mit einem maritimen Vermittler bringen Konfliktparteien einen mächtigen und effektiven Konfliktvermittler an Bord. Hendrik Jan Musch ist so ein maritimer Vermittler

Die Vision von Hendrik Jan Musch

Hendrik Jan sieht Chancen und Möglichkeiten in der Mediation: 

Suchen Sie einen Mediator oder einen Experten mit umfassender Expertise in den Bereichen Yachten, Schiffbau und Motorentechnik? 

Sie können uns über die Kontakseite erreichen.